Neue Termine im Schulungszentrum für Mensch und Hund

 Mai

Mobility , ab dem 30.05.2014 von 19 bis 20 Uhr

 

Dogtrail Basiskurs ab dem 31.05.2014 von 15.30 – 17.00 Uhr

 

Juni

 

Social Walk am 01.06.2014 von 15.30 – 17 Uhr

Mantrailing Anfängerkurs Samstags, ab dem 21.06.2014 von 15:15Uhr-16:45Uhr, 10 Trainingseinheiten a 90min. , 160,65€

Rally Obedience Kurs Donnerstag, ab dem 26.06.2014 von 16-17Uhr, 6 Trainingseinheiten a 60min. 85,68€

 

Apportierkurs(Dummytraining) Anfängerkurs Donnerstag ab dem 26.06.2014 von 17-18Uhr, 10 Trainingseinheiten a 60min. , 154,70€

 

Welpenkurs Donnerstag von 18Uhr-19Uhr , ab dem 12.06.2014, 10 Trainingseinheiten(nur buchbar mit der Welpenbox 238€)

 

 

 

Hundebegleiterschein BVdH
Donnerstag, 05.06.2014 19:00-20:30h Kosten:120€/TN
Ort: Seminarraum rudelwerk, Am Lippeglacis 33, 46483 Wesel
Anmeldung unter: 0176-69191555 oder le-loup-blanc@web

 

Chicco018Heute gibt es eine Vielzahl von Hundeführerscheinen und Begleithundeprüfungen verschiedener Organisationen und Verbände. Diese Lehrgänge richten sich jedoch ausschließlich an Menschen, die bereits einen Hund besitzen. Der Hundebegleiterschein des BVdH richtet sich auch an diejenigen, die sich noch einen Hund zulegen möchten, sich aber schon vor Anschaffung des Tieres die notwendige Sachkunde aneignen möchten. Weiter ist der Begleiterschein für Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte gedacht, die nicht die Hauptverantwortung für den Hund haben, ihn aber ggf. nur Zeitweise beaufsichtigen und ausführen. Und natürlich richtet sich der Hundebegleiterschein auch an die Hundebesitzer, die mehr über ihren Hund erfahren und als Gespann eine gute „Umweltsicherheit“ erlangen möchten.

 

Da es also Teilnehmer mit und ohne eigenen Hund gibt, ist der Hundebegleiterschein in 2 Stufen aufgeteilt. Stufe 1 ist ein reiner Theorieteil. Teilnehmer mit oder ohne Hund können diesen Theorieteil mit Erlangung des „Hundebegleiterschein ST1“ abschließen. Teilnehmer mit Hund können zusätzlich noch einen praktischen Lehrgang anschließen, der gemeinsam mit dem eigenen Hund absolviert wird. Theorie und Praxisteil schließen dann mit dem „Hundebegleiterschein ST2“.

 

Der helfende Hund
Dienstag,10.06.2014 15:15 – 16:45h Kosten:180€/TN
Ort: Seminarraum rudelwerk, Am Lippeglacis 33, 46483 Wesel
Anmeldung unter: 0176-69191555 oder le-loup-blanc@web

 

luck2Wir alle kennen sie, Servicehunde, die ihren zumeist körperlich eingeschränkten Besitzern in vielen Alltagssituationen zur Seite stehen und ihnen den Alltag erleichtern. Die Meisten werden die Mensch- Hund-Teams dabei staunend beobachtet haben.
Dabei können viele Servicetätigkeiten auch problemlos von unseren Familienbegleithunden erlernt werden.
Der Tatort unseres Kurses ist deswegen der Haushalt. Einer, wie ihn jeder von uns täglich zu meistern hat. Wir möchten euch Möglichkeiten aufzeigen, den Hund in die tägliche Hausarbeit mit einzubeziehen und ihn sogar helfend zur Tat schreiten zu lassen. Wäre es nicht beispielsweise praktisch, wenn der Hund die Fernbedienung an den Tisch bringt, die Einkäufe ins Haus trägt, die Wäsche in die Waschmaschine räumt oder euch beim Ausziehen der Socken hilft?

 

Seminar „Artgerechte Frischfütterung und Erstellung eines individuellen Ernährunsplanes“
Samstag,28.06.2014 17:00 – 21:00h Kosten:50€/TN
Ort:Seminarraum rudelwerk, Am Lippeglacis 33, 46483 Wesel
Anmeldung unter: 0176-69191555 oder le-loup-blanc@web.de

 

Lucky_mail5

 

Sie interessieren sich für artgerechte Frischkost für Ihre Fellnase als Alternative zu den gängigen Industriefuttermitteln? Sie haben bisher den Einstieg nicht gewagt, weil Ihnen die Erstellung eines individuellen Ernährungsplanes zu schwierig / aufwendig erschien?

 

Dann sind Sie bei diesem Themanabend genau richtig! Neben den Hauptkriterien bei der Frischfütterung werden wir für Ihren Hund einen individuellen Ernährungsplan erstellen, der neben Alter/Rasse/Aktivität auch weitere Besonderheiten wie Unverträglichkeiten und Allergien berücksichtigt.

 

 

 

 

 

Abendvortrag „Aus Drei mach Vier – Harmonisches Familienleben mit Kind und Hund“
Samstag,05.07.2014 17:00-21:00h Kosten:25€/TN
Ort:Seminarraum rudelwerk, Am Lippeglacis 33, 46483 Wesel
Anmeldung unter: 0176-69191555 oder le-loup-blanc@web

 

Sie erwarten ein Baby und stellen sich die Frage wie das Zusammenleben mit Kind und Hund gestaltet werden kann? Oder sie haben bereits Kinder die sich sehnlich einen Hund wünschen?

 

Bild1Ein Hund kann eine unglaubliche Bereicherung für eine Familie sein, ein guter Freund und treuer Begleiter für die Kinder – unter der Voraussetzung das er artgerecht gehalten wird und sich alle Familienmitglieder mit dem Wesen des Hundes auseinandersetzen, seine “Sprache“ verstehen lernen.An diesem Abend werden wir deswegen den Hund und seine Bedürfnisse näher betrachten , mit besonderem Augenmerk auf seine Körpersprache. Auch werden wir näher darauf eingehen, wie es zu den in den Medien immer sehr präsenten Beißvorfällen mit Kindern kommt, warum sie zustande kommen und wie man sie verhindern kann.